Stadtverband Bad Kreuznach der Kleingärtner e.V.
Stadtverband Bad Kreuznach der Kleingärtner e.V.

                                     Neues

02.04.2016 Umbau!!!

Die Seite befindet sich derzeit im Um- und Wiederaufbau. Wir bitten um Verständnis, falls einige der angegebenen Daten noch nicht aktuell sind. 

13.10. 2014 Herbstfest des Stadtverband Bad Kreuznach der Kleingärtner e.V.

Im herbstlichen Ambiente am Vereineinsheim des Kleingartengeländes Am Galgenberg e.V. fand am 11.10.2014 das Herbstfest des Stadtverbandes für alle elf Kleingartenvereine der Stadt Bad Kreuznach statt. Das Fest wurde erstmalig vom Stadtverband als Gemeinschaftsveranstaltung für alle Gartenvereine ins Leben gerufen, da aufgrund des demografischen Wandels viele Vereine keine eigenen Veranstaltungen mehr organisieren können.

Bei dieser Auftaktveranstaltung konnte so der 1. Vorsitzende des Stadtverbandes Bad Kreuznach, Ferdinand Peters, Vertreter aus den angeschlossenen Vereine und Gäste auf dem überdachten und mit eigenen Erzeugnisse aus dem Garten dekorierten Freigelände begrüßen.

Zum würdigen Einstieg in das Erntedankfest gab Diakon Gerhard Welz interessante Denkanstösse zum Thema „Erntedank“ Dabei bezog er seine Betrachtung zum Erntedank nicht nur auf den erwirtschaften Ertrag aus dem heimischen Garten, sondern vielmehr auf die vielen gemeinsamen Leistungen der Gartengemeinschaft wie z.B. die Pflege und Schutz von Flora und Fauna oder den Bau und Betrieb eines Vereinsheimes als Begegnungsstätte zum Wohle und Nutzen der Gemeinschaft.

Premiere hatte auch die Durchführung der Ehrungen für verdiente Gärtnerinnen und Gärtner aus allen Vereinen. Dazu war extra aus Landau der Vorsitzende des Landesverbandes Rheinland-Pfalz, Rüdiger Frank, angereist um am Erntedankfest der Bad Kreuznacher Kleingärtner teilzunehmen und verdiente Mitglieder seinen Dank auszusprechen.

So wurde für 50jährige Mitgliedschaft mit der „Goldenen Rose“ des Stadtverbandes und der „Großen Ehrennadel“ des Landesverbandes Rheinland-Pfalz Karl-Heinz Mierau vom Kleingartenverein An der Lohr e.V. ausgezeichnet.

Ebenfalls mit der „Goldenen Rose“ und der „Goldenen Ehrennadel“ des Landesverbandes wurde Helmut Taupinard vom Kleingartenverein Im Weyroth e.V. für 40jährige Mitgliedschaft geehrt.

[Textfeld: Frank Rabe Jörg Mulsow Anja Raja Rudolf Schweiss Josef Kalina Jürgen Lehmann Attila Peil Rainer Simon Helmut Henkel] Für 25jährige Treue zum Kleingartenverein wurden mit der „Silbernen Rose“ des Stadtverbandes und mit der Ehrennadel des Landesverbandes folgende Gärtnerinnen und Gärtner gewürdigt:

Frank Rabe                      KGV Neue Nordmannsiedlung

Jörg Mulsow                     KGV Im Weyroth

Anja Raja                        KGV An der Lohr

Rudolf Schweiss               KGV An der Lohr

Josef Kalina                     KGV Neue Märsch

Jürgen Lehmann               KGV Neue Märsch

Attila Peil                         KGV Neue Märsch

Rainer Simon                   KGV Neue Märsch

Helmut Henkel                  KGV Städtische Wiese

Gerade recht zur Mittagszeit öffnete sich der zunächst bedeckte Herbsthimmel über Bad Kreuznach und bescherte den Gärtnerinnen und Gärtner die goldene Oktobersonne, die bei einem angeregten Informationsaustausch über die zurückliegende Gartensaison in geselliger Runde zusammensaßen. Für eine ausgezeichnete Bewirtung der Gäste sorgten die vielen Helfer des Kleingartenvereins Am Galgenberg.

Das Herbstfest des Stadtverbandes Bad Kreuznach der Kleingärtner e.V. soll zukünftig zu einem festen Ereignis im Oktober werden, welches in abwechselnder Folge in den Kleingartenanlagen von Bad Kreuznach abgehalten wird.

Bad Kreuznach, den 13.10.2014 Wolfgang Grimm (Schriftführer)


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Stadtverband Bad Kreuznach der Kleingärtner e.V.